Welttheater der Straße in Schwerte – Kostenlose Kultur von Theater bis zu Artistik

Das Welttheater der Straße in Schwerte findet dieses Jahr zum 28. Mal statt – allerdings anders als üblich. Um Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können, müssen Tickets für die einzelnen Stationen reserviert werden. Wir stellen euch den Festivalplan mit drei besonderen Highlights vor.

Jedes Jahr findet in Schwerte das große Fest der internationalen Straßenkunst und Kultur statt: das Welttheater der Straße. Nach einer Pause wegen der Corona-Pandemie findet das Festival in diesem Jahr vom 26.08. bis zum 30.08. schon zum 28. Mal statt – allerdings anders als üblich. Um Hygiene- und Abstandsregeln einhalten zu können, müssen Tickets für die einzelnen Stationen reserviert werden. Das Festival startet dieses Jahr am Donnerstag, den 26.08., und geht bis zum Sonntag, den 30.08. Alle Stationen befinden sich im Herzen von Schwerte zwischen dem Markplatz und der Rohrmeisterei. Jährlich kommen viele internationale Künstler*innen und Gruppen in die kleine Ruhrgebietsstadt. Die Corona-Pandemie erschwert zwar die Reisemöglichkeiten für internationale Gruppen, macht sie aber nicht unmöglich. In diesem Jahr sind Acts aus den Niederlanden, der Schweiz und Frankreich dabei. Aber auch die lokale Theaterszene aus Schwerte ist beim Festival vertreten.  Hier kommen die Highlights.

1. Finale des Welttheaters der Straße: Hochseil-Performance „Résiste“

Neben den vielen diversen Programmpunkten zeichnet das Welttheater der Straße in jedem Jahr besonders das große Finale aus. In diesem Jahr ist das die Hochseil-Performance „Résiste“ von der französischen Gruppe Les filles du renard pâle.

Die Gruppe besteht seit 2016 unter der künstlerischen Leitung der SeiltänzerinJohanna Humblet. Angefangen hat die Seiltänzerin Humblet in einer Zirkusschule in ihrer Heimat Belgien, bis es sie 2003 nach Paris an die Akademie Fratellini zur artistischen Ausbildung zog. In ihrer artistischen Entwicklung sucht sie immer nach neuen Möglichkeiten der künstlerischen Entfaltung auf dem Seil. Beim Welttheater der Straße bekommt das Publikum die Performance „Résiste“ zu sehen. Musikalisch wird der Auftritt vom Musiker Johan Candoré begleitet. „Résiste“ ist ein Teil von einer dreiteiligen Kreation der Gruppe, die sie in diesem Jahr zeigen. Die drei Teile stehen unter den Namen Résiste (Widerstand leisten),  Respire (Luft holen) und Révolte (sich auflehnen).

Wo? Plateau an der Rohrmeisterei, Ruhrstraße 20, Schwerte

Wann? Do, 26.08.21, 21:20 – 22:00 Uhr; Fr, 27.08.21, 22:20 – 23:00 Uhr; Sa, 28.08.21, 22:20 – 23:00 Uhr

2. Beat Box, Comedy und Artistik von Tridiculous

Ein weiteres Highlight am Welttheater-Wochenende ist die Urban-Art Performance vom Breakdance Trio Tridiculous (3DCLS). Das multikulturelle Trio aus Berlin verbindet Artistik mit Beat Box und Comedy. Im Ruhrgebiet zog es die drei Tänzer bereits zum URBANATIX in Bochum. Der Ukrainer Ihor Yakymenko absolvierte seine Ausbildung an der Staatlichen Artistenschule Berlin und ist als Zirkus-Artist seit 2013 in verschiedenen Produktionen unterwegs. Semion Bazavlouk hat russische Wurzeln und wuchs in Tel-Aviv auf. Der Tänzer und Akrobat kann aber auch singen. In der 7. Staffel von „The Voice of Germany“ sang er sich bis zu den Sing-Offs. Rostyslav Hubaydulin, ebenfalls Ukrainer, hat ein Diplom in Sportakrobatik. Sein Talent liegt besonders im Mix aus klassischer Akrobatik und Breakdance Elementen.

Wo? Wiese an der Budohalle – Südwall 4, Schwerte

Wann? Do, 26.08.21, 18:00 – 18:45 Uhr & 20:15 – 21:00 Uhr; Fr, 27.08.21, 18:00 – 18:45 Uhr & 21:00 – 21:45 Uhr; Sa, 28.08.21, 18:00 – 18:45 Uhr & 20:30 – 21:15 Uhr

3. Kurzgeschichten in Gedenken an Jean-Claude Carrière

Die Theatergruppe Studio 7 ist vom Welttheater der Straße nicht wegzudenken. Das freie Theaterensemble ist seit vielen Jahren Teil des Schwerter Kulturlebens. In ihrer Theaterwerkstatt realisieren sie verschiedene Kurse, Workshops und aufführungsorientierte Projekte im Bereich Theater und Musik. In diesem Jahr trägt ihre Performance beim Welttheater den Titel „Wahre Lügen“. Akteur Simon von Oppeln-Bronikowski erzählt in zwanzigminütigen Vorstellungen kurze Geschichten über alles und nichts mit einer Kombination aus Worten und Musik. Mit ihren Erzählungen will die Theatergruppe den kürzlich verstorbenen französischen Autor Jean-Claude Carrière würdigen. Die Plätze sind allerdings rar, zu jeder Vorstellung dürfen nur 7 sieben Zuschauer:innen kommen.

Wo? Zwischenraum Ateliers am Markt – Kötterbachstraße 5, Schwerte

Wann? Fr, 27.08.21, ab 19 Uhr mit verschiedenen Slots; Sa, 28.08.21, ab 19 Uhr mit verschiedenen Slots

Weitere Programmpunkte des Welttheaters der Straße Schwerte

An dem langen Augustwochenende gibt es noch viele weitere Acts. Aus den Niederlanden reist das Theater Gajes an. Ihre Show unter dem Titel „Sociali Circus“ beschäftigt sich mit „Hauthunger“ – dem Wunsch nach Berührung in Corona Zeiten. Das Kölner NN Theater zeigt das Theaterstück „Exit Casablanca“ nach Motiven des Filmklassikers Casablanca.

Bei der Performance „Zirkus Empedokles – Ein Mann, ein Baum!“ schlüpft Theater, Film- und Fernseh-Schauspieler Peter Trabner in die Rolle des griechischen Denkers und Philosophen Empedokles. Eine Physical Comedy unter dem Titel „Jump“ zeigt das Schweizer Ensemble Starbugs. Am Samstagnachmittag und Sonntag gibt es noch weitere Veranstaltungen, die sich vor allem an Familien mit Kindern richten.

Neben den festen Veranstaltungsterminen runden weitere Acts und Installationen die Welttheater Abende ab. Darunter der Walk-Act Jøttn Jøll am Freitag und Samstag, die interaktive Installation „Schöner Warten“ vom Kölner Urban Art Ensembles Die Servicepioniere (täglich), die Ausstellung „Weltenlauscher am Wuckenhof“ vom Paderborner Künstler Erwin Grosche sowie der Audiowalk „Unterwegs sein – eine lyrische Zeitreise“ vom Schwerter Theater am Fluss. Diese Stationen kann man spontan besuchen, dafür werden keine Tickets benötigt.

Welttheater der Straße in Schwerte: So kommt ihr an Tickets

Tickets sind kostenlos, müssen vorab reserviert werden. Ein 3-G Nachweis ist nicht nötig. In Warteschlangen beim Einlass muss eine Maske getragen werden. Für welche Veranstaltungen noch Tickets frei sind, kann man hier sehen – oft werden auch noch spontan neue Tickets frei. Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Internetseite des Welttheaters.

Bock auf mehr STROBO? Lest hier Bählamms Fest bei der Ruhrtriennale 2021: Hautnahes Erlebnis mit verworrener Botschaft

STROBO unterstützen!

Mit unserer Arbeit wollen wir der jungen Szene im Ruhrgebiet eine Stimme geben. Die Motivation haben wir, allerdings benötigen wir eure finanzielle Unterstützung. Sollte euch unsere Arbeit gefallen, bucht Steady euch monatlich einen kleinen Betrag ab, der uns dann zugutekommt. Bezahlen könnt ihr per Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug. Ihr könnt das Abo jederzeit kündigen. Vielen Dank!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE

Keine weiteren Beiträge
Mein Bild