Ruhrarea

Das Kollektiv @@hood will uns aus der digitalen Abhängigkeit befreien

What the fuck is wrong with us on social media? Dieser Frage geht das Kollektiv @@hood auf der digitalen Bühne des Theater an der Ruhr nach. Mit „Awakening Anyone“ unternimmt es den Versuch, spielerisch und interaktiv auf digitale Abhängigkeiten aufmerksam zu machen. STROBO durfte der Gruppe ein paar Fragen stellen....
Ein Schallplattenladen aus dem Ruhrgebiet. Gitarren hängen an den Wänden.

Ruhrgebiet-Releases des Monats: November 2022

Diesen November haben viele Artists aus dem Ruhrgebiet Musik gedroppt. Dieses Mal dabei: Alternative-Pop von Kira Hummen, eine Bochum-Hymne von Loco Candy, Nu Metal und Post-Hardcore von Our Mirage und viele mehr. Hier lest alles zu den Veröffentlichungen - kuratiert von STROBO....

Feminismus im Pott im Interview: „Es geht uns um Empowerment“

Feminismus im Pott ist ein feministisches Kollektiv aus dem Ruhrgebiet. Ab nächster Woche veröffentlichen die Mitglieder Lena und Leonie bei STROBO in regelmäßigen Abständen Kolumnen zu feministischen Themen mit Kultur- oder Regionsbezug. Im Interview erzählen sie von der Szene im Ruhrgebiet und ihren Plänen....

Mit Bus und Bahn durch das Ruhrgebiet – Ein Reisebericht aus dem Nahverkehr

Die Verkehrsader im Ruhrgebiet schlechthin ist die A40, darauf folgt der Regionalexpress 1 und dann? STROBO-Autor Max behauptet von sich, er habe schon jede Ecke der Region gesehen. Nichtsdestotrotz hat er sich noch einmal auf den Weg gemacht – mit dem Bus und der Straßenbahn von Dortmund nach Essen. Ein Reisebericht durch das Herz des Ruhrgebiets....

Kultur-Förderungen: Hier könnt ihr Geld für eure Projekte beantragen

Das Ruhrgebiet beheimatet eine Menge junger Künstler:innen und motivierte Kollektive, die Lust haben, hier etwas auf die Beine zu stellen. Leider scheitert es oft am Geld. Wir stellen euch verschiedene Förderungsmöglichkeiten vor, wo ihr Geld für Solo-Projekte oder Initiativen häufig unkompliziert beantragen könnt....