Bochum

Go Vegan mit Grafiti

Veganuary im Ruhrgebiet: Sieben vegane Hotspots in Bochum

Auch das Jahr 2024 startet mit dem Veganuary. Für geübte Veganer:innen und alle, die sich langsam an die pflanzliche Ernährung herantasten wollen, ist der Monat perfekt um sich auszuprobieren und neue Spots kennenzulernen. Die Stadt Bochum sticht dabei mit dem veganen Angebot besonders heraus: Wir stellen euch sieben Restaurants vor, die ihr unbedingt auschecken müsst....

Full-Circle-Moment in der Rottstr 5: The Honeyclub beim Tourabschluss

Die Bochumer Band The HoneyClub bewegt sich musikalisch irgendwo zwischen Rock und Indie Pop – und spielt nach aufregenden Wochen ihren Tourabschluss im Rottstr 5 Theater. STROBO-Autor Leon Hüttel schaut hinter die Kulissen und erlebt mit den drei Freunden und Musikern einen Abend voller Begeisterung, Anspannung und Erleichterung....

Ein Grenzgänger der freien Liebe: Don Juans Hangover am Bochumer Schauspielhaus

Party, Drogen und sexuelle Ekstase: Don Juan ist ein Enthusiast der Clubkultur. Er lebt im Rausch flüchtiger Nächte. Aber was sind seine modernen Glaubenssätze? Jenseits der veralteten heteronormativen Narrative und christlichen Werte. Und wo trifft der Drang zur Freiheit auf seine Grenzen? Im Schauspielhaus Bochum nimmt Don Juan uns mit in seine Welt zwischen hemmungslosem Amüsement und gewissenlosem Taumel. ...

Keine feministische Transformation ohne Streitgespräche!

Meinungsverschiedenheit, Uneinigkeit und Zweifel werden in Zeiten von „Filter Bubbles“ und Echokammern nur selten akzeptiert, auch in feministischen Kontexten. Warum der Zwang zu einer unabänderlichen Position auf dem politischen Meinungsspektrum für feministischen Widerstand und emanzipative Transformation aber wenig förderlich ist und ein wenig mehr Zoff und Kontroverse durchaus ermächtigend sein können, klärt Lena Spickermann in ihrer aktuellen Kolumne....

Hinter den Zeilen: der Slam23 in Bochum

Vom 27. bis zum 30. Oktober haben in Bochum die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam stattgefunden: der Slam23. Vier Tage lang kämpften 81 Poet:innen mit Wort und Textblatt um den Titel. STROBO-Reporterin Jamie hat die Poetin Lisa Pauline Wagner bei ihren Auftritten begleitet. ...

Diese Events dürft ihr im November nicht verpassen

Diesen Monat ist wieder einiges los im Ruhrgebiet. Comedy, Partys und ganz viel Indie! STROBO hat sich für euch durch die Flut an November-Events gewühlt und zeigt euch, was ihr nicht verpassen dürft. Also raus in den Pott und startet feiernd in den Winter!...

So war der Eventsommer im Ruhrgebiet: Teil 2 

Die Zeitumstellung hat es jetzt für alle endgültig deutlich gemacht: Der Festival- und Eventsommer 2023 liegt hinter uns. Und mit ihm viele Erinnerungen an vergangene Acts im Ruhrgebiet. Ob Dortmund, Bochum oder Duisburg: STROBO war überall mit am Start....

Diese Events dürft ihr im Oktober nicht verpassen

Der Oktober bringt ein paar richtige Highlights ins Ruhrgebiet. Quer durch den Pott gibt es eine Reihe geiler Konzerte und Partys. Auch diesen Monat hat STROBO sich für euch einen Überblick verschafft und die besten Events herausgesucht....

Rave trifft auf künstlerische Intervention: The Third Room X Florentina Holzinger bei der Ruhrtriennale 2023

Florentina Holzinger ist eine der angesagtesten Performerinnen der Theaterszene. In der Jahrhunderthalle Bochum nimmt sie sich bei der diesjährigen Ruhrtriennale mit zwei radikal feministischen Performances die christliche Liturgie vor. Das Essener Kollektiv The Third Room kuratiert das musikalische Line-up für den Abend. Rave und Performance gestalten im Wechselspiel einen ekstatischen Abend. ...