Theater

Das Kollektiv @@hood will uns aus der digitalen Abhängigkeit befreien

What the fuck is wrong with us on social media? Dieser Frage geht das Kollektiv @@hood auf der digitalen Bühne des Theater an der Ruhr nach. Mit „Awakening Anyone“ unternimmt es den Versuch, spielerisch und interaktiv auf digitale Abhängigkeiten aufmerksam zu machen. STROBO durfte der Gruppe ein paar Fragen stellen....
Theaterregisseurin Emel Aydoğdu aus Bochum sitzt auf einer Mauer.

Theaterregisseurin Emel Aydoğdu im Porträt

Die Bochumer Theaterregisseurin Emel Aydoğdu schreibt Stücke über Themen wie Identität, Frausein und Rassismus. In ihrem Stück “Das Herz liegt begraben” hat sie einen starken Kommentar zu den Ungerechtigkeiten des Prozesses und der NSU-Mordserie geschaffen. STROBO hat sich mit ihr getroffen....