Anastasia Zejneli

Feministischer Kampftag: Das geht im Ruhrgebiet

Stammtische, Workshops und ganze Aktionswochen – das alles hat das Ruhrgebiet zum feministischen Kampftag anzubieten. Informiert euch hier über eine Auswahl an kulturellen Veranstaltungen, die ihr am 8. März und darüber hinaus, besuchen könnt....

Warum euch diese Songs aus dem Herbstblues holen

Kein Bock auf den dunklen, kalten Herbst? STROBO-Redakteurin Anastasia geht es genauso. In ihrer Kolumne schreibt sie, welche 3 Songs aus dem Ruhrgebiet euch den Sommer nach Hause holen. Denn der Sommer ist trotz schlechtem Wetter noch nicht vorbei....

Stell dir vor, du machst ein Praktikum bei dir selbst

Die Dortmunder Szenografin Hella Vohrmann hat das coronakonformste Praktikum absolviert - sie war Arbeitgeberin und Arbeitnehmerin zu gleich. In ihrer Ausstellung "Praktikumsbericht (AT)" zeigt sie die Werke, die sie im Praktikum bei sich als Künstlerin erschaffen hat....

Warum ich gar keinen Bock mehr auf Zoom-Interviews habe

STROBO-Redakteurin Anastasia vermisst die Zeiten von echten Interviews. In Jogginghose vor dem Laptop zu sitzen hat für sie schon lange seinen Charme verloren. Wie es war, nach dem kalten Corona-Winter mal wieder zum Interview rauszugehen, erzählt sie in STROBO:Insights. ...

Anastasia Zejneli

Anastasia ist Redakteurin bei STROBO. Nachts findet man sie ganz hinten im Club, weil da der beste Platz zum Tanzen ist, und am Tag läuft sie ohne Handyakku, aber mit Notizbuch durch Dortmund. Sie philosophiert gern über Feminismus (gut) und Politik (schwierig) und studiert Wirtschaftspolitischen Journalismus.